Kanalkataster

Leitungen und Kanäle

Der Bau von Leitungen und Kanälen für die Wasserversorgung und Abwasserentsorgung zählten in den letzten Jahren zu den größten Investitionen im Baubereich. Der Ausbau der Ver- und Entsorgungsnetze ist zum größten Teil in allen Bundesländern abgeschlossen. Leider gerät nun diese wichtige und teuer erbaute Infrastruktur immer mehr in Vergessenheit. Zukünftig wird daher der Betrieb dieser Netze sowie die Erhaltung der Funktionsfähigkeit und der Werterhalt der Systeme in den Vordergrund treten. “Es soll für diese Anlagenteile noch mehr Bewusstsein geschaffen werden”, so die Kommunalkredit Austria.

Digitaler Leitungskataster

Enorme Strecken an Leitungen wurden über Jahrzehnte hinweg gebaut. Auf die entsprechende Dokumentation wurde dabei zum Teil vergessen. Mit Hilfe des digitalen Kanalkatasters werden alle Leitungsverläufe eindeutig dokumentiert. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: auf Knopfdruck können alle Informationen über die Leitungen in gebündelter Form abgerufen werden, so sind Daten wie Lage, Länge, Material, Baujahr und Zustand sofort ersichtlich. Alle Leitungen werden dafür bei Bedarf komplett neu vermessen und auf deren Zustand genau bewertet. Die erhaltenen Daten stehen somit nach genormten Richtlinien zur Verfügung.

Förderungen der Republik Österreich

Bereits seit vielen Jahren, genauer gesagt seit Oktober 2006, gibt es von der Republik Österreich eine Förderung für den Aufbau eines digitalen Leitungsinformationssystemes. Wir informieren Sie gerne über weitere Details zu dieser Förderung.

Kanalkataster Schadensplan Hochformat Kanalkataster Netzübersicht Lageplan Hochformat