Jubiläum: Revierkarten sind beliebter denn je!

Vor fünf Jahren, im Juni 2011, übergaben die Kartenspezialisten der INNOGEO Ingenieurbüro GmbH die ersten Revierkarten. Seitdem wurden 100 Jagdreviere mit derartigen analogen Karten ausgestattet.

Revierkarten sind für Jäger eine praktische Orientierungshilfe in ihrem Jagdrevier um Infrastruktur, Wildbestand, Abschüsse und vieles mehr zu erfassen und zu dokumentieren. Smartphone und Tablet haben auch im Wald Einzug gefunden und der Ruf der Jägerschaft nach Onlinekarten wurde immer größer.

Wir selbst arbeiten im Revier mit Deermapper, einer vielfach ausgezeichneten steirischen Speziallösung für mobile Revierkarten. Nun, fünf Jahre nach Einführung der klassischen analogen Revierkarte, spannen wir den Bogen von der analogen zur digitalen Revierkarte und binden Ihre Jagddaten in diese mobile Lösung ein, die einfach zu bedienen ist und immer und überall Zugriff auf Ihre aktuellen Jagdaten gewährt.