X: https://innogeo.at/
Zur Startseite

Suche

✔ Erlauben ✘ Verbieten
✔ Erlauben ✘ Verbieten

Baulanderschließung

Jedes Grundstück, auf dem der Bau eines Gebäudes geplant ist, muss erschlossen werden. Neben dem Anschluss an das öffentliche Straßen- und Wegenetz muss der Anschluss an das Ver- und Entsorgungsnetz gewährleistet sein. Wir planen Wasserleitungen für Baulanderschließungen und führen Profil- sowie Lastfallberechnungen durch. Bei unseren Planungen wird der Löschwasserfall mitbetrachtet. Für Gartenbewässerungen etc. sind Brauchwasserbrunnen oft gefragt und werden von uns geplant.

34,5 ° Steigung – für unsere Vermessungstechniker kein Problem

Für unsere Vermessungstechniker ist kein Grundstück zu groß und kein Hang zu steil. In Frohnleiten wurde auf Basis bestehender, alter, handgezeichneter Pläne eine Grenze neu vermessen. In einem Waldstück mit rund 400 Höhenmetern unterschied und einer Hangneigung von 30 bis 40 Grad war nicht nur unser modernes Vermessungsequipment sondern auch die Kondition unserer Mitarbeiter gefordert. Für unsere Auftraggeber ist uns nichts zu schwierig und die Grenzen sind nun digital erfasst und ordnungsgemäß kartiert.

ZiviltechnikerInnen gestalten Zukunft.

Mit Verantwortung, Unabhängigkeit und Qualität begleiten ZivilingenieurInnen öffentliche und private Auftraggeber von der ersten Idee bis zum Projektende. Ein Beispiel aus der Praxis: Hilfe bei extremen Wetterereignissen. Wenn heftige Unwetter ganze Hänge ins Rutschen bringen und Häuser gefährden, dann ist das nach erster Akuthilfe ein Fall für Ziviltechniker. Diese Experten können für rasche Hilfe und nachhaltige Sicherung sorgen. Sehen Sie hier den gesamten Beitrag (ORF, Steiermark Heute, 17.06.2021).

Hochwasserfreistellung

Die Umwidmung von Grundstücken, die sich in 100-jährlichen Hochwasserabflussgebieten (HQ100) befinden, werden durch die Verordnung der Stmk. Landesregierung über ein Programm zur hochwassersicheren Entwicklung der Siedlungsräume geregelt. Im Zuge von Umwidmungen oder spätestens im Bauverfahren stellt sich die Frage: „Befindet sich das Grundstück im Hochwasserabflussgebiet des in der Nähe liegenden Gewässers, oder nicht?“. Wird diese Frage mit JA beantwortet, muss eine Hochwasserfreistellung erfolgen.

AGEO, der österreichische Dachverband für Geographische Information, hat das Präsidium neu gewählt.

Dipl.-Ing. Peter Skalicki-Weixelberger wurde als Präsident in seiner Funktion wiedergewählt. „Gemessen an den Möglichkeiten, die Geoinformation heute bieten kann, ist ihre Nutzung durch Entscheidungsträger noch viel zu gering. So wird es ein wesentliches Ziel sein, die Bedeutung durch vermehrte Öffentlichkeitsarbeit bewusst zu machen“, so Peter Skalicki-Weixelberger zu einem der künftigen Ziele der AGEO während seiner Präsidentschaft.

Unsere Geodateninfrastruktur - für alle Leitungsnetzbetreiber

Geodaten und weitere Informationen werden in einem geographischen Informationssystem (GIS) verwaltet. Das GIS setzt sich aus vielen einzelnen Kartendiensten zusammen. Unsere Kartendienste sind hochperformante Onlinekarten, als digitale Informationsebenen mit Sachdaten, die in andere Anwendungen eingebunden werden und somit eine integrierte Darstellung ermöglichen. Wir betreiben unsere eigene Geodateninfrastruktur, wir schulen Anwender, wir passen die Fachapplikation an Ihre Wünsche und Anforderungen an!

GNSS: Erstellen Sie Ihre eigenen Geodaten

GNSS ist ein globales Navigationssatellitensystem zur exakten Positionsbestimmung und Navigation durch den Empfang der Signale von Navigationssatelliten. Mit dem GNSS-System der INNOGEO Ingenieurbüro GmbH können Sie Ihre eigenen Geodaten zum Beispiel bei der Vermessung von Wasserleitungsverläufen, bei der Erfassung von Einbauteilen oder bei diversen Netzerweiterungen erstellen. Unser System gibt es jetzt auch zu mieten!

Der Umgang mit Geodaten ist unser tägliches Geschäft.

Unser Dienstleistungsspektrum umfasst die Vermessung, Geoinformation, Leitungskataster, GIS-Beratung, Ortspläne, Geostrategie, Potentialkarten, Tourismuspläne und noch viele weitere innovative Leistungen.

Mehr über INNOGEO erfahren

INNOGEO Ingenieurbüro GmbH
Beratende Ingenieure für Vermessungswesen & Geoinformation
8423 St. Veit am Vogau
Schulstraße 16
Austria
© INNOGEO GmbH / Impressum / Kontakt